Vielfalts-AG

Seit einiger Zeit arbeitet die Vielfalts-AG mit Schüler*innen und Lehrer*innen mit vielen Aktivitäten für Vielfalt und gegen Diskriminierung, Rassismus, Frauenfeindlichkeit, LSBTI*-Feindlichkeit, Behindertenfeindlichkeit, Bodyshaming, Religionsfeindlichkeit, Antisemitismus usw.

Im Schuljahr 2019/20 gab es zwei Wettbewerbe, an denen wir teilgenommen haben:

Bei „fair@school-Schulen gegen Diskriminierung“ sind wir unter die besten zehn von siebzig Schulen gekommen. Dieser Wettbewerb wurde von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes und dem Cornelsen-Verlag ausgerichtet.

Außerdem haben wir beim Wettbewerb zum Thema "Wie klingt Vielfalt?" von Audiyou und Hinz und Kunzt teilgenommen und den Sonderpreis "außergewöhnliches Engagement" gewonnen.

Hier eine Videobotschaft (weiter unten):
https://www.audiyou.de/audiyou/wettbewerb-2020-finale/

Und hier der Beitrag selbst:
https://www.audiyou.de/beitrag/die-vielfalts-ag-an-der-julius-leber-schule-10879/
 
Frank Thies